Forever Bee Honey

Forever Bee Honey

Inhalt: 500 ml
Art.-Nr.: 207
Preis: 17,82 € (inkl. MwSt.)

Verzehrsempfehlung:
Er schmeckt hervorragend pur als Brotaufstrich. Aber auch zum Verfeinern und Süßen ist er bestens geeignet. Bei Krankheit können Sie ihn auch in den Tee geben.



Produktbeschreibung

Dies ist ein hochwertiger Bienenhonig mit Blütenpollen und Gelèe Royal.
 
Forever Bee Honey ist ein reines Naturprodukt. Der Wert des gewonnenen Honigs steigert sich durch seine besonderen Aromastoffe sowie seinen Gehalt an Gelée Royal und Pollen. So erhält der Forever Bee Honey zusätzlich wertvolle Enzyme, Mineralstoffe, Aminosäuren und Vitamine. Neben seinem Gehalt an Frucht- und Traubenzuckern, sind es vor allem diese Mikronährstoffe, die ihn zu Ihrem täglichen Energiespender machen. Für dieses Produkt verwendete Flasche ist gefärbt und verhindert so den Verlust von Inhaltsstoffen durch Sonnenlicht.
 
Was macht den Honig so besonders?
Dieser Honig wird aus dem Nektar von Blüten oder Honigtau aus der Sonora Wüste erzeugt. Er besteht aus etwa 200 verschiedenen Inhaltsstoffen. Die mengenmäßig wichtigsten Inhaltsstoffe sind Fruchtzucker (Fructose) und Traubenzucker (Glucose) — sie lassen den Honig süß schmecken. Weitere typische Inhaltsstoffe sind Wasser, Enzyme, Proteine, Vitamine, Aminosäuren, Pollen, Mineralstoffe und Aromastoffe. Wegen dieser Zusammensetzung gilt Honig für den menschlichen Gebrauch allgemein als gesündere Alternative zum Haushaltszucker (Saccharose). Allerdings sollte man Honig auf keinen Fall über 40 Grad erhitzen, weil dadurch wirksame Enzyme zerstört werden.


Ob der Honig flüssig oder auch fest ist, sagt nichts über die Qualität aus. sondern hängt nur vom Verhältnis von Frucht- zu Traubenzucker ab. Aufgrund seines hohen Zucker- und geringen Wassergehalts ist Honig im allgemeinen sehr lange haltbar. Die größten Feinde des Honigs sind Hitze und Licht, außerdem Feuchtigkeit, da Honig stark Wasser anzieht. Honig sollte daher immer dunkel, bei Zimmertemperatur und luftdicht verschlossen gelagert werden. Eine Änderung der Konsistenz, wie z. B. das Kristallisieren, sind kein Zeichen des Verfalls, sondern tritt je nach Sorte früher oder später ein. Durch vorsichtiges Erwärmen im Wasserbad und Rühren wird kristallisierter Honig wieder flüssig.
 
Wann hilft Honig?
Bei Erkältung ,wenn der Hals schmerzt, die Nebenhöhlen entzündet sind und der Husten quält, hilft Honig - er ist ein Bakterienkiller. Die Schleimhäute der Atemwege wehren sich bei einer Erkältung gegen eindringende Viren und Bakterien. Deshalb bilden sie einen Schleim, der die Erreger bindet und abgehustet wird. Honig wirkt antibakteriell gegen die Erkältungserreger, löst den Schleim und lindert den unangenehmen Hustenreiz. Bei Sinusitis, der chronischen Entzündung der Nebenhöhlen, hat sich Honig als besonders wirksam erwiesen und sogar bessere Ergebnisse als einige Antibiotika erzielt. Als Mittel gegen Erkältungen kann man ohne weiteres Honig verwenden. Pollenallergiker sollten ebenfalls vorsichtig sein, da im Honig immer auch Blütenpollen, wenn auch nur in geringen Mengen, enthalten sind. Nach dem Verzehr von Honig kann es daher zu Überempfindlichkeitsreaktionen kommen. Vereinzelt wird jedoch berichtet, dass durch den Verzehr von Honig eine Hypo- bzw. Desensibilisierung erreicht wurde. Die regelmäßige Aufnahme von geringsten Mengen des Allergens durch den Verdauungstrakt führt dabei unter Umständen zu einer langsamen Gewöhnung des Körpers an diese Stoffe und reduziert so die Reaktion des Immunsystems.


Bei Wunden
Honig kann leicht antiseptisch wirken, so dass Schwellungen, erhöhte Temperatur und lokaler Schmerz zurückgehen können. Er wird etwa als Wundauflage benutzt. Dort baut er vorhandenes totes Gewebe ab und fördert die gleichmäßige Wundheilung, wodurch es zu weniger Narbenbildung kommen könnte. Vorteil ist, dass es keine Resistenz der Bakterien gegen die Honigwirkstoffe gibt, der Verbandswechsel für den Patienten weniger schmerzhaft ist und der Honig unangenehme Gerüche mindert.
 
 

Inhaltsstoffe







Kontakt 

FLP - Berater
Guido Hoß
Mühlenweg 4
50389 Wesseling

Tel.: 02236 / 872445
Fax: 02236 / 872446
E-Mail








Bestellhinweise

Sie können alle Produkte der Webseite per Telefon oder Fax bei uns bestellen. Es ist kein Mindestumsatz erforderlich. Sie haben keine weiteren Verpflichtungen. Die Versand- und Portokosten für ein Paket bis 5kg 8,00 €(nur ein Paket ist versichert innerhalb Deutschland) . (Europäisches Ausland bis 2kg  14,00 €, bis 5kg 17,00€) (plus evtl. Inselzuschlag) Der Kaufpreis und die Versandkosten sind im voraus per Bank zu überweisen. Nach Zahlungseingang wird die Ware sofort an Sie verschickt.