Vitamin B1

Vitamin B1 (Thiamin) kümmert sich um den Kohlenhydratstoffwechsel, also für die Energiegewinnung aus der Nahrung, sowie das Nervensystem. Vitamin B1 ist aber auch für den gesunden Zellstoffwechsel, den Aufbau eines gesunden Organsystems und das Wachstum zuständig. Hat man zu wenig von diesem Vitamin im Körper, so kann es zu Störungen der Magendarmfunktion, Kopfschmerzen, Müdigkeit ect. kommen.