Vitamin C

Vitamin C ist ein wasserlösliches Vitamin, das der menschliche Organismus im Gegensatz zu dem der meisten Tiere nicht selbst herstellen kann und das ihm deshalb über die Nahrung zugeführt werden muss.
Gut für die normale Funktion des Nervensystems, der Psyche, des Energiestoffwechsels, des Immunsystems. Es kann zur normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion von Blutgefäßen, Knorpel, Haut, Zahnfleisch und Zähnen führen. Es hilft zur Erhaltung von normaler Haut und zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung.

Vitamin C trägt bei die Zellen vor oxidativen Stress zu schützen und zur Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E.