Wildapfel (Pyrus Malus)

Wildapfel (Pyrus Malus) Die Äpfel bilden eine Gattung der Kernobstgewächse Die Gattung umfasst etwa 40 bis 55 Arten aus Wäldern und Dickichten der nördlichen gemäßigten Zone in Europa, Asien und Nordamerika. Es ist die weltweit mit Abstand bekannteste und wirtschaftlich sehr bedeutende Art. Daneben werden manche aus Ostasien stammende Arten mit nur etwa kirschgroßen Früchten angepflanzt.