Zink

Zink führt zu einem normalen Säure-Base-Stoffwechsel, zu einem normalen Kohlenhydrat-Stoffwechsel, zu einer normalen kognitiven Funktion, zu einer normalen DNA-Synthese, zu einer normalen Fruchtbarkeit und einer normalen Reproduktion, zu einerm normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen, zu einem normalen Fettsäurestoffwechsel, zu einem normalen Vitamin-A-Stoffwechsel, zu einer normalen Eiweißsynthese, zur Erhaltung normaler Knochen,   zur Erhaltung normaler Haare, zur Erhaltung normaler Nägel, zur Erhaltung normaler Haut, zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut, zur Erhaltung normaler Sehkraft, zu einer normalen Funktion des Immunsystems, Zink trägt dazu bei – Zellen vor oxidativen Stress zu schützen und Zink hat eine Funktion bei der Zellteilung.