Cellulose

Cellulose
Cellulose (Zellulose) ist Hauptbestandteil von pflanzlichen Zellwänden, die
häufigste organische Verbindung und auch das häufigste Polysaccharid.
Cellulose ist unverzweigt und besteht aus mehreren hundert bis
zehntausend β-D-Glucose-Molekülen.
Die Cellulose Moleküle lagern sich zu höheren Strukturen zusammen, die
als reißfeste Fasern in Pflanzen statische Funktionen haben.