Glucosamin

Glucosamin ist der allgemein anerkannte Trivialname für 2-Amino-2-desoxy-alpha- und -beta- D- glucopyranose. D- Glucosamin ist ein Knorpel- und Gelenkhautbaustein und wird oral eingenommen.
Es liegt hierzu meist als Hydrochlorid, also als Salz vor. Bei Forever Living Products Aloe Freedom handelt es sich sogar um Glucosamin-Sulfat. Es wird aus Chitin von Krustentieren, Krabben und Insekten gewonnen. Das D- Glucosamin ist Baustein für wesentliche Bestandteile des Knorpels und der Synovialflüssigkeit (Gelenkflüssigkeit). Genauer ist das N- Acetyl- D- Glucosamin, das am Stickstoff acetylierte D- Glucosamin, Teil in der Polysaccharidkette der Hyaluronsäure, des Schmiermittels der Gelenke und Rückgrat des Proteoglykans, einem integralen Bestandteil des Knorpels. Im Proteoglykan und in der Cornea kommen auch Ketten des Keratansulfats vor, das ebenfalls aus N- Acetyl- D- Glucosamin aufgebaut ist.